» Schwere Zerstörung: Zweiter Wirbelsturm trifft Mosambik - CARE Österreich – Hilfsorganisation – Spenden helfen – CARE Österreich

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Home
  • News
  • Schwere Zerstörung: Zweiter Wirbelsturm trifft Mosambik

Schwere Zerstörung: Zweiter Wirbelsturm trifft Mosambik

Mosambik ist knapp nach Wirbelsturm Idai erneut mit voller Wucht von einem Zyklon getroffen worden. Wirbelsturm Kenneth ist über den Norden der Küste gefegt und bewegt sich durch das Land nach Süden.

Wieder drohen gewaltige Zerstörung und gefährliche Sturmfluten. Im nördlichen Küstengebiet wohnen mehr als 700.000 Menschen. Die heftigen Regenfälle können neue schwere Überschwemmungen und Erdrutsche auslösen.

Bitte helfen Sie den Menschen in Mosambik!

Die Bevölkerung hatte kaum Zeit, die Folgen von Wirbelsturm Idai zu bewältigen. Unzählige Häuser sind zerstört. Tausende Menschen leben in Notunterkünften. Viele schlafen unter Plastikplanen oder in Zelten. Starkem Wind oder schwerem Regen sind sie ohne Schutz ausgeliefert.

Weil die Ernte und alle Vorräte vernichtet sind, leiden viele Menschen Hunger. Vor allem Frauen und Kinder sind in Gefahr.

Schicken Sie schnell ein CARE-Paket mit Nahrung!

CARE hat im Katastrophengebiet bisher rund 25.000 Menschen mit überlebenswichtigen Hilfsgütern versorgt.

„Das CARE-Team ist rund um die Uhr im Einsatz“, sagt CARE-Helferin Jennifer Bose. Sauberes Trinkwasser und Nahrungsmittel werden dringend gebraucht. „Wir verteilen auch Zelte, Hygieneartikel und Moskitonetze und arbeiten gegen den Ausbruch von Krankheiten.“

Jetzt mit dem zweiten Wirbelsturm wird noch mehr Hilfe benötigt!

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!