Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Home
  • News
  • Mensch sein: Demonstration 31.8. in Wien

Mensch sein: Demonstration 31.8. in Wien

Demonstration „Mensch sein in Österreich“: gemeinsam gehen für menschliche Verhältnisse in Traiskirchen

Montag, 31.8.2015

Start 18h

Treffpunkt Christian Broda Platz (Mariahilferstraße)

Demonstrationszug über die Mariahilferstraße zum Museumsquartier (Ende der Kundgebung 20h30)

Bitte in weißer Kleidung und/oder mit weißen Fahnen kommen.

https://www.facebook.com/events/1143949075621493/

 

Aufruf der VeranstalterInnen der Plattform „Gegen Unmenschlichkeit“ http://gegen-unmenschlichkeit.at/

Wir fordern:

– die Regierung auf, diese menschenunwürdigen Zustände zu ändern
– feste Quartiere die vor Hitze, Regen und Kälte schützen
-sichere und abgetrennte Räume für Frauen und Mädchen
– Ärztliche Versorgung – Physisch und Psychologisch
– Kooperation mit engagierten Vereinen und SozialarbeiterInnen
– kein Ablehnen von SpenderInnen und HelferInnen
– AUSREICHEND VERPFLEGUNG (Wasser, Lebensmittel, Babynahrung)

Ziel der Veranstaltung ist es, an die Öffentlichkeit zu gelangen um die Politik, sowie auch die Bevölkerung in ihre VERANTWORTUNG zu ziehen und zumutbare Unterkünfte, Verpflegung und ärztliche Versorgung für die Menschen mit Fluchterfahrung in Traiskirchen einzufordern, sowie auch den Wunsch nach weiterer Errichtung von festen Quartieren zu äußern.