» „Livestream for Future“ unterstützt Nothilfe von CARE - CARE Österreich – Hilfsorganisation – Spenden helfen – CARE Österreich

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Home
  • News
  • „Livestream for Future“ unterstützt Nothilfe von CARE

„Livestream for Future“ unterstützt Nothilfe von CARE

Livestream for Future: Nils, Heinz, Maximilian, Sandro und Filipp (v.l.n.r.). Foto: Eric Deron/Starfoto Atelier GmbH

Wirbelstürme, Hitze, Dürre, Starkregen und Überflutungen – die Auswirkungen von häufiger auftretenden Wetterextremen sind weltweit spürbar geworden. Fünf junge Wiener wollen da nicht tatenlos zusehen.

So ist „Livestream For Future“ entstanden. Am 29.6. ist es auf Twitch soweit!

„Die Untätigkeit in der Politik zwingt uns dazu, unsere Zukunft selbst in die Hand zu nehmen. Die Klimakrise ist eine der wichtigsten Herausforderungen für unsere Generation. Dieser Livestream ist ein erster Schritt, um auf das Ausmaß der Katastrophe aufmerksam zu machen und denjenigen zu helfen, die bereits heute mit den verheerenden Folgen des Klimawandels zu kämpfen haben“, sagt Sandro Horacher von „Livestream for Future“.

Die Idee ist, UnterstützerInnen dort zu gewinnen, wo sie viel Zeit verbringen: bei Online-Spielen.  Die fünf jungen Wiener organisieren mit “Livestream For Future” eine 24-Stunden Spendenaktion gemeinsam mit „Fridays For Future“ und CARE Österreich, die besonders die Gaming-Community mobilisieren soll.

Inspiration waren Projekte wie “Loot für die Welt” oder “Friendly Fire” aus Deutschland, die in den letzten Jahren hunderttausende Zuschauer erreicht und beeindruckende Spendensummen zusammengetragen haben. Die Spenden des “Livestream For Future” gehen an die Nothilfe von CARE in Mosambik.

Der Ablauf: Gezockt wird einen gesamten Tag lang – von Samstag 29. Juni um 11:55 bis Sonntag 30. Juni um 11:55 Uhr – auf der Online-Streaming-Plattform twitch.tv.

Es gibt rund um die Uhr ein Programm aus Video- und Gesellschaftsspielen und Challenges. Interviews mit CARE-Nothelferin Ninja Taprogge, die kürzlich in Mosambik war, sowie AktivistInnen der Klimaschutzbewegung sensibilisieren die ZuseherInnen für die aktuelle Klimakrise und zeigen, wie Spendengelder eingesetzt werden.

Mehr über diese Aktion erfahren:

Livestream For Future

Livestream For Future auf Twitch

Fridays for Future Österreich

Foto: Eric Deron/Starfoto Atelier GmbH