Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Home
  • News
  • Erdbeben in Nepal: CARE half mehr als 130.000 Menschen

Erdbeben in Nepal: CARE half mehr als 130.000 Menschen

Aus Nepal kommt ein herzliches Danke an unsere SpenderInnen!

CARE konnte, bereits 130.000 Menschen unterstützen. Doch beim Wiederaufbau wird weiter dringend Hilfe gebraucht. Viele Menschen leben nach der Zerstörung ihrer Häuser auch sechs Monate nach dem Erdbeben noch in Notunterkünften.

Im Monsun konnten sie sich kaum vor dem Regen schützen. Jetzt steht der Winter bevor. In Nepal kann es sehr kalt werden. Frauen wie Maili ( die erst vor kurzem Mutter von Zwillingen geworden, ist, fürchten um die Gesundheit ihrer Babys. Hier erzählt Maili selbst ihre Geschichte.

Viele Familien machen sich Sorgen, wie ihre Kinder aufwachsen sollen. Bei dem Beben wurden viele Krankenhäuser und Schulen zerstört.

Wie sieht der Alltag sechs Monate nach einem Erdbeben aus? Welche Nöte und Ängste beschäftigen Betroffene und was lässt sie wieder neue Hoffnung schöpfen? Der Fotograf Brian Sokol und CARE-Mitarbeiter Grishma Aryal begleiteten Menschen beim Wiederaufbau im Nordosten Nepals.

Hier geht es zur Fotostrecke mit berührenden Bildern. Sie zeigen Schicksale, die nahe gehen.