Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1. Dezember 2016

Kinder: Große Freude über CARE-Schul-Pakete

CARE hat 2016 insgesamt 1.550 neu eingeschulte Flüchtlingskinder unterstützt: Die letzte Übergabe von Gutscheinen für Schulartikel fand kürzlich in der Volksschule Grubergasse in Wien-Ottakring statt.

„Ausnahmslos positiv wurde unsere gemeinsame, mit CARE Österreich durchgeführte Gutscheinaktion sowohl vom Lehrpersonal als auch von den Eltern der geflüchteten und  einheimischen Kinder aufgenommen“, resümiert Jürgen Czernohorszky, Präsident des Wiener Stadtschulrats.

Volksschule in Ottakring

Volksschule in Ottakring: Jürgen Czernohorszky & Andrea Barschdorf-Hager bei der Gutschein-Übergabe (Foto: CARE)

Und natürlich von den Kinder selbst, die sich bei der letzten Übergabe der 50 Euro-Gutscheine vor allem über die Sackerl mit Schreibutensilien freuten. Das Strahlen der Kinder aus Syrien, Afghanistan und dem Irak kann durchaus als unmittelbarer Indikator für den Erfolg der Aktion gewertet werden. Es zeigt auch die erfolgreiche  Arbeit der Direktorin und LehrerInnen der Wiener Volksschule Grubergasse: So wie in den vielen anderen Bildungseinrichtungen, wo seit letztem Jahr verstärkt Flüchtlingskinder – mit oft tragischen Ereignissen im Gepäck –, eingeschult wurden, heißt es auch in Ottakring : Integration der 6 bis 10-Jährigen gelungen!

„Wir sehen in unserer Arbeit mit syrischen Flüchtlingen in Jordanien und Libanon, wie wichtig es ist, den Kindern die Möglichkeit zu geben, den Unterricht zu besuchen“, betont CARE Österreich-Geschäftsführerin Andrea Barschdorf-Hager. „Nicht zuletzt weil die zuweilen quälend langen Tage im Flüchtlingslager oder in einer Substandard-Unterkunft in einer fremden Stadt dadurch Struktur bekommen. Deshalb war und ist es uns ein Anliegen, die Hilfe auch hierher nach Österreich zu tragen.“

Beeindruckt zeigt sich die Initiatorin der Gutschein-Paket-Aktion von den Deutschkenntnissen der Kinder nach nur wenigen Monaten im Land. „Gerade in Zeiten, in denen virtuelle Wände oder reale Zäune gegen Asyl suchende Menschen hochgezogen werden, ist es schön zu sehen, dass sich humanitäres Engagement bezahlt macht.“ 

CARE Österreich dankt dem Sponsor der Schulgutschein-Aktion: BAWAG P.S.K.

zurück zur Übersicht