Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

20. Oktober 2016

Gegen Armut, Hunger und Elend: 70 Jahre CARE-Paket

„Als der Krieg zu Ende war, war ich fünf Jahre alt. Es war Armut da, es war Elend da, die Leute haben sich gefürchtet, es war vieles zerstört. Wenn ich heute die Flüchtlingsströme sehe, besonders die Frauen wie sie ihre Kinder schleppen – ich erinnere mich so an das Elend von damals.“ Hildegard Tomandl (Foto rechts als Kind) bekam in Oberösterreich ein CARE-Paket.

Nach dem Zweiten Weltkrieg halfen über eine Million CARE-Pakete den hungernden Menschen in Österreich. So manche, die diese Zeit miterlebt haben, erinnern sich noch gut an diese wichtige Hilfe.

Heute sichert CARE tausenden Flüchtlingen vor Ort lebensnotwendige Hilfe mit Nahrung, Kleidung und Unterkunft. Familien im Krieg brauchen jetzt unsere Hilfe!

„Das CARE-Paket symbolisiert seit 70 Jahren Hilfe. Hilfe für Menschen in Not. Einst nach dem Zweiten Weltkrieg in Österreich, heute unter anderem in und um Syrien. Wir helfen Familien im Krieg, die alles verloren haben, dank Ihrem CARE-Paket“, sagt Andrea Barschdorf-Hager, Geschäftsführerin von CARE Österreich.

Bitte helfen Sie noch heute!

zurück zur Übersicht