Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

14. November 2017

Benefizkonzert: Erwin Schrott & das Cuba Amiga Orchestra

„Es macht mich sehr betroffen und traurig, dass weltweit noch immer unzählige Kinder Hunger leiden müssen. Deshalb unterstütze ich CARE
gerne tatkräftig dabei, Kindern in Not eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Das ist mir eine wirkliche Herzensangelegenheit!“, so
Erwin Schrott, Bassbariton und Opernstar, der unentgeltlich auftritt und so das Konzert in den Dienst der guten Sache stellt.

Erwin Schrott & das Cuba Amiga Orchestra

Benefizkonzert für die Kinder Ostafrikas (ausgebucht)

Freitag, 24. November 2017 in der Hofburg Vienna, Festsaal, 1010 Wien

Moderation: Eva Pölzl

Das Konzert führt uns auf die Spuren des weltbekannten, legendärem Tango-Interpreten Carlos Gardel, der wie Erwin Schrott aus Uruguay stammt. Rhythmen – von Tango, Bolero, Salsa, Flamenco, Rumba bis Samba – geben den Takt der musikalischen Reise von Argentinien bis Kuba an.

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren, die den Konzertabend ermöglichen:

CC Real GmbH, Millennium City, Wien Mitte – The Mall

Objentis, RIH, Wograndl Druck,

DaDi EDV GmbH, L. Bösendorfer Klavierfabrik GmbH

Ohne dem Beitrag unserer engagierten und verlässlichen Partner wäre es nicht möglich ein Benefizkonzert zu veranstalten.

Vielen Dank an: Erwin Schrott & den MusikerInnen des Cuba Amiga Orchestra, Elke Hinterholzer (Management Erwin Schrott), Eva Pölzl (Moderation), Martin Laumann (Soundbakery/Tontechnik), Habegger GmbH (Licht, Kamera, Projektion), Rautschka ON STAGE KG (Technik), Kurt Pfeiffer Security, Anna Rauchenberger und Rene Wallentin (Fotografie).

Ein herzliches Dankeschön an unsere Werbeagentur Wien NORD für den Spot.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht