Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klimawandel! Who cares?
26. November 2015

Time to act - Symposium

Klimawandel! Who cares? – Time to act symposium

Veranstaltungsort:
FH Vorarlberg CAMPUS V., Hochschulstrasse 1,
6850 Dornbirn

Uhrzeit:
14.00 - ca. 18.30 Uhr

Die Teilnahme ist frei.

Bitte um Anmeldung per E-Mail an eva.brunner@care.at bis spätestens 23. November 2015.

Dies ist eine Green Meeting Veranstaltung.

CARE Österreich und die Fachhochschule Vorarlberg setzen im Europäischen Jahr der Entwicklung 2015 ein Zeichen und veranstalten gemeinsam am 26. November 2015 das Symposium „Klimawandel! Who cares?“ – Time to Act.

In Österreich leben fast alle auf zu großem Fuß – auf Kosten anderer Menschen und künftiger
Generationen.

Weltweit sorgen schlechte Arbeitsbedingungen (z. B. in der Textilindustrie Bangladesch) und von Unternehmen ausgelöste Umweltkatastrophen immer wieder für Schlagzeilen. Das zeigt, dass Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmensstrategie nach wie vor keine Selbstverständlichkeit ist.

  • Was können wir in Österreich (Vorarlberg) in wirtschaftlicher Hinsicht beitragen?
  • Welche sinnvollen Initiativen gegen den Klimawandel gibt es bereits?
  • Wie können Unternehmen wirtschaftlichen Erfolg und nachhaltige positive Entwicklung
  • erfolgreich verknüpfen?
  • Wie werden sowohl internationale Konzerne als auch heimische Klein- und Mittelbetriebe ihrer Verantwortung im Umgang mit dem Klimawandel gerecht?
  • Welche kreativen Prozesse und innovativen Produkte gibt es?

Agenda

Veranstaltungsort:

Moderation:

Fachhochschule Dornbirn, CAMPUS V.,
Hochschulstrasse 1, 6850 Dornbirn
Fachhochschule Vorarlberg

12.45 Uhr – 13.30 Uhr

Einführungsworkshop „Zukunftsfähig Wirtschaften. Unternehmerische Verantwortung in Zeiten des Klimawandels.“ Alexandra Adler, GF von Weitsicht- Büro für zukunftsfähige Wirtschaft

Symposium

14.00 Uhr – 14.20 Uhr

Eröffnung
Stefan Fitz-Rankl, GF der Fachhochschule Dornbirn
Andrea Wagner-Hager, GF CARE Österreich
Johannes Rauch, LR für Klimaschutz & Entwicklungszusammenarbeit

14.20 Uhr – 14.45 Uhr

Keynote Speech „Der geplünderte Planet!”
Stefes, Executive Director The Club of Rome

14.45 Uhr – 15.30 Uhr

We care! Ausgewählte Impulsreferate, Teil I
Sven Harmeling, CARE Klimastratege
Andreas Röhrich, Leiter der Entwicklungsabteilung, Wolford AG
Felix Hallwachs, Managing Director, Little Sun

15.30 Uhr – 16.00 Uhr

PAUSE

16.00 Uhr – 17.00 Uhr

We care! Ausgewählte Impulsreferate, Teil II
Anna Maierhofer, Klimaneutralitätsbündnis 2025

Talk mit den Gründungsmitgliedern :
Firma Alpla, Linda Mauksch, Sustainability Managerin
Firma Haberkorn, Gerald Fitz, Vorstand

17.00 Uhr – 18.00 Uhr

Time to act!
Vertiefung der Inhalte sowie Diskussion vor Publikum und ExpertInnen über künftige Chancen und Herausforderungen

Ab ca. 18.30 Uhr

Anschließend Ausklang bei Snacks und Drinks

Mehr über die ReferentInnen und ihre Statements (Download)

CARE Österreich und die Fachhochschule Vorarlberg laden alle Interessierten herzlich ein.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte angeben, ob Sie allein oder in Begleitung teilnehmen. Die Teilnahme am Workshop
„Zukunftsfähig Wirtschaften. Unternehmerische Verantwortung in Zeiten des Klimawandels“
um 12:30 Uhr bitte zusätzlich angeben.